Angebote & Pauschalen

Radstadt hat so viel zu bieten – speziell in den Sommermonaten zeigt unsere schöne Stadt im Gebirge, was Tradition und Brauchtum ist. Es gibt ein paar interessante Termine, die euch unser „Landleben“ näherbringen. Mit unseren Pauschalen könnt ihr die eine oder andere Brauchtumsveranstaltung besuchen.

 

sonnenuntergangrossbrand

 

knödelfestradstadt

 

Knödelfestpauschale | 30. Juli 2017    AUSGEBUCHT!
  • 3 Übernachtungen im Veranstaltungszeitraum für 2 Personen im Doppelzimmer (An- und Abreise frei wählbar)
  • täglicher Brötchenservice „Paket Classic“
  • Transfer zum und vom Knödelfest Radstadt (Genussfest mit allerlei Knödelvariationen von deftig bis süß, inkl. musikalischer Umrahmung)

für 2 Personen: 160 €


gardefestradstadt
Gardefestpauschale | 4. bis 6. August 2017   AUSGEBUCHT!
  • 3 Übernachtungen im Veranstaltungszeitraum für 2 Personen im Doppelzimmer (An- und Abreise frei wählbar)
  • täglicher Brötchenservice „Paket Classic“
  • Transfer zum Gardefest Radstadt (traditionelle Veranstaltung mit viel Musik und großem Bierzelt, Autodrom, …) Infos zum Gardefest: http://www.buergergarde-radstadt.at/gardefest.html
  • Kostenlose Führung in der Latschenkiefer- und Schnapsbrennerei Mandlberg in Radstadt

für 2 Personen: 160 €


kunsthandwerksmarktradstadt
Kunsthandwerksmarktpauschale | 2. – 3. September 2017
  • 3 Übernachtungen im Veranstaltungszeitraum für 2 Personen im Doppelzimmer (An- und Abreise frei wählbar)
  • täglicher Brötchenservice „Paket Classic“
  • Transfer zum und vom Kunsthandwerksmarkt Radstadt (bunter, abwechslungsreicher Markt mit allerlei Kunsthandwerk, Kreationen, Unikaten, … inkl. traditioneller Verköstigung)
  • Passend dazu bei dieser Pauschale inkludiert: Gutschein für 2 Portionen Fleischkrapfen, einlösbar beim Kunsthandwerksmarkt bei den örtlichen Bäuerinnen

für 2 Personen: 160 €


gstanzlsingenradstadt
Gstanzlsingenpauschale | 10. September 2017

„Gstanzl“ sind lustige Lieder, die mit spontanen Versen zur immer gleichen Melodie im Dialekt vorgetragen werden. Beim Gstanzlsingen gibt es 2 Stunden lang unterhaltsame „Gstanzl“, bei denen auch das Publikum integriert werden. Mit dabei: Renate Maier – Königin des Gstanzls, Josef Bäff Piendl – ein Multitalent des bayerischen Humors, Hubert Mittermeier – der Holledauer Gstanzlkönig.

  • 3 Übernachtungen im Veranstaltungszeitraum für 2 Personen im Doppelzimmer (An- und Abreise frei wählbar)
  • täglicher Brötchenservice „Paket Classic“
  • Transfer zum und vom Gstanzlsingen im Stadtsaal Radstadt
  • 2 Eintrittskarten

für 2 Personen: 160 €